Reparaturbestätigung

Wozu dient die Reparaturbestätigung?

Wenn Sie einen Schaden an Ihrem Fahrzeug selbst repariert haben oder sich die Rechnung für die Reparatur nicht mehr in Ihrem Besitz befindet, dann ist eine Reparaturbestätigung von einem unabhängigen Sachverständiger das Mittel der Wahl, um Ihre Ansprüche bei der gegnerischen Versicherung geltend machen zu können.

Eine solche Reparaturbestätigung ist deshalb wichtig, da die gegnerische Versicherung bei einem erneuten Schaden einen Nachweis über die vorhergegangenen Reparaturen verlangen könnte. Ihre Ansprüche könnten gekürzt werden, wenn Sie nicht Nachweisen können, was wann repariert worden ist.

24h am Tag für Sie da - 365 Tage im Jahr

Jetzt anrufen

24h am Tag für Sie da - 365 Tage im Jahr

Jetzt anrufen

Reparaturbestätigung – Häufige Fragen

Wann wird eine Reparaturbestätigung vom Fachmann benötigt?

Eine Reparaturbestätigung eines unabhängigen Gutachters wird dann benötigt, wenn kein offizielles Zeugnis über die Reparatur, ihre Kosten und die Art der Durchführung vorliegt.

Sprich, wenn:

  • das Fahrzeug von Ihnen selbst repariert worden ist.
  • keine Rechnung der KFZ-Werkstatt vorliegt bzw. diese abhanden gekommen ist.
Wozu dient die Reparaturbestätigung?

Die Reparaturbestätigung eines unabhängigen Gutachters dient Ihnen zur Bestätigung der vollbrachten Reparaturleistungen am Fahrzeug. Insbesondere wird sie zur Vorlage gegenüber der Versicherung benötigt, um Ihre Ansprüche geltend machen zu können.

Wer trägt die Kosten für eine Reparaturbestätigung?

„Wählt der Geschädigte den Weg der fiktiven Schadensabrechnung, sind die im Rahmen einer tatsächlich erfolgten Reparatur angefallenen Kosten einer Reparaturbestätigung für sich genommen nicht ersatzfähig. Eine Kombination von fiktiver und konkreter Schadensabrechnung ist insoweit unzulässig.!“ (BGH Urteil vom 24.01.2017 VI ZR 146/16)

Dies bedeutet, dass die Kosten für eine Reparaturbestätigung in aller Regel nicht ersetzt werden können.

Einen Schaden schnell & unkompliziert an uns übermitteln?

Hier gehts zum Formular

Schadensübermittlung